Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Kulinarisch Wandern in Warth-Schröcken

Wanderung • Bregenzerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Warth-Schröcken Tourismus
  • Blick auf den Körbersee mit Braunarlspitze im Hintergrund
    / Blick auf den Körbersee mit Braunarlspitze im Hintergrund
    Foto: Kevin Artho, Warth-Schröcken Tourismus
  • Alte Salzstraße
    / Alte Salzstraße
    Foto: Belinda Humnig, Warth-Schröcken Tourismus
  • Auenfeld
    / Auenfeld
    Foto: Belinda Humnig, Warth-Schröcken Tourismus
Karte / Kulinarisch Wandern in Warth-Schröcken
1400 1600 1800 2000 2200 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 Ski- und Wanderhotel Jägeralpe Steffisalp Express 14 Bürstegg 10 Auenfeldsattel 50 Alpe Felle

Wandern Sie durch die kulinarischen Genüsse von Warth-Schröcken. Auf einer gemütlichen Wanderung verköstigen Sie sich vom Frühstück über das Mittagessen bis hin zum Dessert quer durch die Region.

mittel
17,9 km
5:55 Std
670 hm
1016 hm
outdooractive.com User
Autor

Warth-Schröcken Tourismus

Aktualisierung: 24.07.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1947 m
1245 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Ski- und Wanderhotel Jägeralpe
Körbersee - Schönster Platz Österreichs
Hotel Gasthof Tannberg

Start

Ski- und Wanderhotel Jägeralpe, Warth (1589 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.267524 N 10.148085 E
UTM
32T 586846 5235533

Ziel

Hotel/Gasthof Tannberg, Schröcken

Wegbeschreibung

Start Ski- und Wanderhotel Jägeralpe (Frühstück) - Wanderung über die alte Salzstraße nach Warth zur Talstation Steffisalp Express - Auffahrt mit der Bergbahn (alternativ Aufstieg auch zu Fuß möglich wie in der Karte eingezeichnet. Wanderung verkürzt sich mit der Bergbahn um eine Stunde) - ab Bergstation Steffisalp Wanderweg Richtung Wannenkopf/Bürstegg einschlagen - an Bürstegg vorbei der Beschilderung Richtung Auenfeldsattel/Körbersee folgen - immer gerade aus durch das malerische Auenfeld in Richtung Körbersee (nicht Richtung Auenfelderhütte aufsteigen) - erst bei der nächsten Weggabelung rechts auf schmalem Fußpfad zum Körbersee aufsteigen - im Hotel Körbersee erwartet Sie dann das Mittagessen - vom Hotel Körbersee über den Wanderweg zur Batzenalpe absteigen - bei der Gabelung Alpe Batzen der Beschilderung Richtung Schröcken Dorf folgen - bei der nächsten Gabelung links über die Alpe Felle nach Schröcken absteigen - im Hotel/Gasthof Tannberg erwartet Sie dann Ihr wohlverdientes Dessert

Öffentliche Verkehrsmittel

Bregenzerwaldbus Linie 40a ab Schoppernau über Schröcken bis zur Haltestelle Jägeralpe, Warth.
Wanderbus Linie 3 von Lech/Schlosskopf über Warth bis zur Haltestelle Jägeralpe, Warth.

Anfahrt

Über B 200 Bregenzerwaldstraße von Schröcken über den Hochtannbergpass zum Ski- und Wanderhotel Jägeralpe.
Über die B 198 von Reutte durch das Tiroler Lechtal durch Warth zum Ski- und Wanderhotel Jägeralpe.
Über die B 198 von Lech über Warth zum Ski- und Wanderhotel Jägeralpe.

Parken

Beim Ski- und Wanderhotel Jägeralpe oder im Ortszentrum Schröcken und weiter mit dem Bus Linie 40a zum Hotel Jägeralpe.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte 3/2 Lechtale Alpen - Arlberggebiet

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
17,9 km
Dauer
5:55 Std
Aufstieg
670 hm
Abstieg
1016 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.