Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg Top

Au - Zarte Pflanzen und Holzhütten

Themenweg · Bregenzerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Au-Schoppernau Tourismus Verifizierter Partner 
  • Argenschlucht
    / Argenschlucht
    Foto: Nadine Lerho
  • / Argenschlucht
    Foto: Monika Albrecht, Au-Schoppernau Tourismus
  • / Argenschlucht
    Foto: Monika Albrecht, Au-Schoppernau Tourismus
  • / Auer Ried
    Foto: Monika Albrecht, Au-Schoppernau Tourismus
  • / Heuhütten im Ried
    Foto: Nadine Lerho
  • / Ausblick ins Tal
    Foto: Nadine Lerho
  • / Blick zur Kansifluh
    Foto: Nadine Lerho
  • / Streuehütte im Auer Ried
    Foto: Nadine Lerho
  • /
    Foto: Nadine Lerho
m 1100 1000 900 800 700 6 5 4 3 2 1 km
Au-Jaghausen (Pfarrkirche, 791 m) – Auer Ried (1.050 m) Lehrpfad (über Argenbachtal) – Jaghausen Pfarrkirche
leicht
7 km
2:45 h
365 hm
369 hm
Der Weg führt zur Argenschlucht und ins Naturschutzgebiet Auer Ried. Die Kraft des Wassers, Geologie, Naturschutz, alte Kulturlandschaften und die mächtige Kanisfluh bilden die Themen und Stationen der Wanderung für Naturinteressierte. Über 50 seltene Pflanzen gedeihen im Auer Ried. Die feuchten Magerwiesen und Streuehänge mit ihren zahlreichen charakteristischen alten Heuhütten sind durchzogen von Wasserläufen, Galeriewäldern und Feuchtbiotopen.

Autorentipp

Tipp: 
Zur literarischen Wanderung durchs Auer Ried lädt der Gedichtband von Birgit Rietzler ein. „Berberitzen“ fasst das außen Sichtbare und das innen Spürbare in Worte. Erhältlich in den Tourismusbüros von Au und Schoppernau.

Profilbild von Monika Albrecht
Autor
Monika Albrecht
Aktualisierung: 28.09.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.048 m
Tiefster Punkt
789 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Weitere Infos und Links

Einkehrmöglichkeiten: Gasthäuser in Au

Start

Au Pfarrkirche (793 m)
Koordinaten:
DG
47.323113, 9.976121
GMS
47°19'23.2"N 9°58'34.0"E
UTM
32T 573761 5241533
w3w 
///ankamst.träumt.bejahen

Ziel

Au Pfarrkirche

Wegbeschreibung

Überqueren Sie die Brücke und biegen Sie rechts ab Richtung Viehweide Reute. Folgen Sie dem breite Weg bis an die Straße. Diese überqueren und der Beschilderung Auer Ried folgen. Am Ende der Argenschlucht rechts durch einen lichten Wald hinaufsteigen zum Auer Ried. Am höchsten Punkt bei ca. 1050m leitet der Weg wieder abwärts durch Wiesen und Wald hindurch. Nach dem Überqueren der Brücke über den Leuebach biegen Sie rechts ab und gelangen so wieder zurück zur Straße.  Folgen Sie der Markierung "Jaghausen" und so kommen Sie wieder zurück zum Ausgangspunkt. 

 

     

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at
Landbus Bregenzerwald Linie 40

Anfahrt

Von Deutschland:
Autobahn Lindau, Pfänder Tunnel, Autobahnabfahrt Dornbirn Nord - Bregenzerwald - Egg - Mellau - Au
Autobahn Kempten - Immenstadt - Oberstaufen - Grenzübergang Springen-Aach - Lingenau - Egg - Mellau - Au (mautfrei)
Garmisch-Partenkirchen oder Füssen - Reutte (Tirol) - Lechtal - Warth - Au (mautfrei)

Von (über) Schweiz:
Autobahn St. Gallen - St. Margrethen/Au - Lustenau - Dornbirn - Bregenzerwald - Egg - Mellau - Au

Von Österreich:
Inntal-Autobahn - Innsbruck - St. Anton - Arlbergpaß - Lech - Warth (bei Wintersperre Arlbergtunnel - Dornbirn - Egg - Mellau) - Au

Parken

Parkplatz bei der Pfarrkirche Au

Koordinaten

DG
47.323113, 9.976121
GMS
47°19'23.2"N 9°58'34.0"E
UTM
32T 573761 5241533
w3w 
///ankamst.träumt.bejahen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Bregenzerwald (Maßstab 1 : 32.000) Sämtliche Wanderrouten und wichtige Informationen über Bergbahnen, Hütten und Alpengasthöfe finden Sie in der Wanderkarte Bregenzerwald. Die Wanderkarte ist bei Bregenzerwald Tourismus, in den Tourismusbüros und in einzelnen Hotels erhältlich und kostet € 5,0.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
365 hm
Abstieg
369 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.