Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Fitness
Stadtrundgang

Hohenems Schwefel-Rundgang

Stadtrundgang • Bodensee-Rheintal
Karte / Hohenems Schwefel-Rundgang
200 400 600 800 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 Fabriksareal Schwefel (Josef Otten) Wildgehege Parzelle Bodner Jüdischer Friedhof

Dieser Rundgang führt Sie durch den Hohenemser Ortsteil Schwefel, dessen Name auf seine Geschichte verweist. Der Schwefelbrunnen mit der Kapelle, der jüdische Friedhof und auch der Weiher sind kraftvolle Orte und laden zum Verweilen ein.
3,6 km
0:55 Std
227 hm
225 hm
Der Hohenemser Ortsteil Schwefel ist nach dem einstigen Schwefelbad benannt. Die Quelle blieb in Form eines Brunnens erhalten. Die kleine Kapelle neben dem Brunnen stammt aus dem 16. Jahrhundert und markiert den Weg hoch zum im Wald gelegenen Weiher, über den man auch zum jüdischen Friedhof gelangen kann. Dieser Friedhof wurde während der Entstehung einer jüdischen Gemeinde angelegt. Die besondere Atmosphäre spannt den Bogen zwischen Vergangenheit und Gegenwart.

Das ehemalige Fabriksareal Otten nebenan verweist auf eine glanzvolle industrielle Vergangenheit der Textilproduktion und verbindet Kunst, Kultur und Wirtschaft.

Jüdischer Friedhof: Zur Besichtigung des Friedhofes muss der Schlüssel vom Jüdischen Museum (Schweizer Str. 5, 6845 Hohenems) abgeholt werden!

outdooractive.com User
Autor
Mario Battisti
Aktualisierung: 07.04.2016

Höhenlage
620 m
411 m

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Schlüssel zum Friedhof (im Jüdischen Museum abholen), Ausweis (zur Hinterlegung im Museum)

Weitere Infos und Links

http://www.jm-hohenems.at/juedisches-viertel/judischer-friedhof

www.hohenems.at

Start

Hohenems, Schwefelbadstraße 2 (411 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.349451 N 9.671861 E
UTM
32T 550744 5244217

Ziel

Hohenems, Römerstraße 15

Wegbeschreibung

Start in der Schwefelbadstraße beim Fabriksareal, danach über die Straße am Supermarkt vorbei gehen und in die Römerstraße einbiegen. Auf der Römerstraße vorbei an der Kirche und dem Brunnen spazieren. Für Waldspaziergang mit Ausblick auf die Fabrik und den Ortsteil von oben, hinter der Kapelle den Hügel hinauf in die Weiherstraße gehen und der Beschilderung "Weiher" folgen, den Weiher umwandern und den Waldpfad hinab zum jüdischen Friedhof spazieren.

Alternativ von der Kapelle weg der Römerstraße bis zum jüdischen Friedhof folgen.

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at

www.oebb.at

Parken

Gegenüber vom Fabriksareal befindet sich ein Parkplatz.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Strecke
3,6 km
Dauer
0:55 Std
Aufstieg
227 hm
Abstieg
225 hm
aussichtsreich

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.