Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Skitour

Damüls Faschina | Skitour auf's Zafernhorn (2.107 m)

· 1 Bewertung · Skitour · Alpenregion Bludenz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Damüls Faschina Tourismus Verifizierter Partner 
  • Blick auf Zafernhorn
    / Blick auf Zafernhorn
    Foto: Damüls Faschina Tourismus
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Zafernhorn | Faschina Kapelle mit Aussicht

Diese sehr aussichtsreiche und gleichmäßige Tour eignet sich speziell für Vormittag bzw. wird gerne auch vor Sonnenuntergang unternommen. Der Aufstieg und die Abfahrt befinden sich hauptsächlich an Südhängen!
mittel
4,3 km
2:30 h
723 hm
5 hm

Autorentipp

Sehr schöne Aussicht vom Zafernhorn in alle Richtungen!

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Zafernhorn, 2107 m
Tiefster Punkt
1383 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Lawinenwarndienst- und Lagebericht

NOTRUF:

140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)    
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Weitere Infos und Links

www.damuels.at

Start

Parkplatz Faschinajoch (1388 m)
Koordinaten:
DG
47.265386, 9.910656
GMS
47°15'55.4"N 9°54'38.4"E
UTM
32T 568889 5235058
w3w 
///beschreiben.endung.beladene

Ziel

Parkplatz Faschinajoch

Wegbeschreibung

Als Ausgangspunkt kann der Parkplatz auf dem Faschinajoch oder die Ein-/Ausfahrt des Stutztobeltunnels gewählt werden. Ausgangspunkt ist dann der Weg , welcher über die alte Straße außerhalb des Tunnesls über das Stutztobel führt. Am besten folgt man dem Forst-Weg zum Zafernmaisäß. Von hier aus geht es Richtung Südrücken, rechts vom Gipfel, bis zum Sattel wo eine Kapelle steht. Danach teilweise steil dem Grat entlang zum Gipfel.

Die Abfahrt erfolgt anfangs über den Gipfelhang und danach wie beim Aufstieg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

www.vmobil.at - Linienbusse ab Thüringen (Nr. 77) bzw. ab Au (Nr. 43)

Anfahrt

www.damuels.at

Parken

Auf dem Parkplatz beim Faschinajoch. Bzw. bei der Tunnelein-/ausfahrt Stutztobel.

Koordinaten

DG
47.265386, 9.910656
GMS
47°15'55.4"N 9°54'38.4"E
UTM
32T 568889 5235058
w3w 
///beschreiben.endung.beladene
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Die schönsten Skitouren in Vorarlberg - Rudolf Mayerhofer


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

1,0
(1)
Profilbild
Profilbild
Damüls Faschina Tourismus

Danke schön für den Hinweis - wir werden dies in den Vorschlag mit aufnehmen.

mehr zeigen
Sven Müller
24.02.2018 · Community
Einstieg der Tour überdenken!! Statt über den kleinen Pfad durch den Wald und unterhalb des Lawinen gefährdeten Steilhangs bietet sich der Fahrweg in Höhe des Tunnels an. Dieser Einstieg erübrigt das unnötige Risiko der vorgeschlagenen Route.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,3 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
723 hm
Abstieg
5 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Forstwege freies Gelände Gipfel-Tour Wald

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.