Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Fitness
Radfahren

Von Lindau über den Pfänder

Radfahren · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Friedrichshafen Verifizierter Partner 
  • Aussichtsplattform auf dem Pfänder
    / Aussichtsplattform auf dem Pfänder
    Foto: Othmar Heidegger, Stadt Bregenz
  • Pfänderbahn
    / Pfänderbahn
    Foto: Othmar Heidegger, Stadt Bregenz
  • Pfänderbahn
    / Pfänderbahn
    Foto: WK Vorarlberg - Fachgruppe Seilbahnen, WK Vorarlberg - Fachgruppe Seilbahnen
  • Aussichtspunkt Gasthof Stollen
    / Aussichtspunkt Gasthof Stollen
    Foto: Meckatzer Löwenbräu Benedikt Weiß KG
  • Wallfahrtskirche Heiliger Wendelin
    / Wallfahrtskirche Heiliger Wendelin
    Foto: Barbara Neyer, Fred Böhringer
  • Bregenz - Gebhardsberg
    / Bregenz - Gebhardsberg
    Video: Kulturabteilung Land Vorarlberg
  • Seebühne - Bregenzer Festspiele
    / Seebühne - Bregenzer Festspiele
    Foto: Bregenzer Festspiele, Bregenzer Festspiele
  • / "André Chenier" - 2011/2012
    Foto: Karl Forster, Bregenz Tourismus & Stadtmarketing GmbH
  • / Festspiel- und Kongresshaus Bregenz
    Foto: Archiv Albrecht Imanuel Schnabel, Vorarlberger Architekturinstitut und Vorarlberg Tourismus
  • / Stadtgarten Lindau
    Foto: Wolfgang Scham
400 600 800 1000 1200 m km 5 10 15 20 25 30 35 40 Alpenwildpark Alpengasthof Schwedenschanze Rickenbachtobel Strandbad Lochau Schwarzbad

Die abwechslungsreiche Tour führt entlang des Seeufers hinauf auf einen der bekanntesten Berge der Bodenseeregion - auf den Pfänder mit seinem Ausblick auf 240 Alpengipfel.

schwer
44 km
4:01 h
668 hm
670 hm

Ein Erlebnis ist bereits die Schifffahrt oder die Bahnfahrt nach Lindau. Mit seinen zwei Leuchttürmen und dem Bayrischen Löwen gehört Lindaus Hafen zu den beliebtesten Fotomotiven am Bodensee. Der Radweg führt über eine Brücke auf das Festland, bald darauf über die österreichische Grenze nach Lochau. Von Lochau aus sind zunächst einmal auf der Pfänderstrasse 600 Höhenmeter an einem Stück zu überwinden. Auf dem Pfänder sind Ausblicke auf den Bodensee, Österreich, Deutschland, die Schweiz und auf 240 Alpengipfel inklusive. Dann geht es auf teils kleinen Asphaltsträsschen, überwiegend aber auf gelegentlich steilen Forstwegen über Fluh nach Kennelbach, wo wir dann abschnittsweise auf der Trasse der Bregenzerwald-Bahn verkehrsarm an den See in Bregenz zurückgelangen. Immer wieder gibt es wunderschöne Ausblicke auf die Berge des Bregenzer Waldes. Am See lohnt sich ein Zwischenstopp an der Seebühne. Auf dem Rückweg auf dem Bodensee-Radweg treffen wir uns dann mit den klassischen Seeradlern wieder, um heimwärts zu radeln.




Autorentipp

• Bregenz – Seebühne, Museen

• Pfänder – Alpentierpark

Wer sich den Anstieg ersparen will, fährt mit der Pfänderbahn.

Die Fahrradmitnahme ist von 9-10 Uhr frei.

outdooractive.com User
Autor

Tourist-Information Friedrichshafen

Aktualisierung: 07.01.2019

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1057 m
Tiefster Punkt
394 m

Start

Lindau | Friedrichshafen (400 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.545757, 9.681398
UTM
32T 551273 5266040

Ziel

Bregenz | Friedrichshafen

Wegbeschreibung

Vom Startpunkt am Bahnhof in Lindau folgen wir dem Bodensee-Radweg in Richtung Lochau. Wir fahren bis zum Kaiserstrand, Bahnübergang am Strandbad Lochau und halten uns dann in Richtung Lochau, Kirche. Der Weg führt nun in die Ortschaften Herzjesuheim, Halden, Haggen, Am Vögel, Lohorn und Moosegg bis wir schließlich das Berghaus Pfänder erreichen. Von der Pfänderbahn Talstation geht es über den Eichberg Hub vorbei an Gomms Raststüble zur Kirche in Fluh. Weiter in Richtung Hor, Schülan und Kennelbach geht es nun bergab. Wir radeln der Bregenzer Ach entlang über Waidach. Wir nutzen die Einfahrt im Fahrradtunnel (Trasse der ehemaligen Bregenzerwald-Bahn) und fahren bis nach Bregenz. Wieder zurück am Ufer des Bodensees nutzen wir die Chance und machen einen Abstecher zur Bregenzer Seebühne, bevor es auf dem Bodensee-Radweg zurück zum Ausgangspunkt in Lindau geht.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

MIt den Bodensee Schiffsbetrieben oder der Bahn von Friedrichshafen bis Lindau.

Anfahrt

Von Lindau ist es nur noch ein kleines Stück auf dem Bodenseeradweg.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
44 km
Dauer
4:01 h
Aufstieg
668 hm
Abstieg
670 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.