Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Fitness
Mountainbike

Nenzingerberg-Tour | Bürserberg-Nenzing

· 1 Bewertung · Mountainbike · Alpenregion Bludenz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mountainbiken im Brandnertal
    / Mountainbiken im Brandnertal
    Foto: Melanie Fleisch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • Mountainbike-Regeln
    / Mountainbike-Regeln
    Foto: Melanie Fleisch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
Karte / Nenzingerberg-Tour | Bürserberg-Nenzing
600 900 1200 1500 1800 2100 m km 5 10 15 20 25 30 35

Diese aussichtsreiche Tour mit Blick ins Rheintal begeistert zahlreiche Mountainbiker!

schwer
36,3 km
6:30 h
1362 hm
1354 hm

Diese Tour startet bei der Alpe Rona am Hochplateau Tschengla. Von dort Richtung Westen auf dem Plandedonweg über den Güterweg nach Nenzing. In Nenzing folgen Sie links der Meng Richtung Stellfeder bzw. Nenzinger Himmel. In Stellfeder fahren Sie vorbei am Mauthäuschen in Richtung Nenzinger Himmel. Nach ca. 600 m zweigen Sie nach links ab und fahren in vielen Kehren bergauf Richtung Nenzingerberg Alpe. Von dort ein letzter Anstieg zum Klampera Fürkele. Vom Fürkele geht es nun über die Furkla Alpe noch einmal kurz bergauf bis zum Parpfienzsattel. Von hier über den Burtschasattel und die Burtscha Alpe zurück auf das Hochplateau Tschengla zum Ausgangspunkt.

Variante
Die Tour kann natürlich auch in Nenzing gestartet werden bzw. etwas abgekürzt werden, indem man ab dem Parpfienzsattel gleich über den Alte Statt Weg zurück zur Alpe Rona fährt. 

outdooractive.com User
Autor

Melanie Fleisch, Alpenregion Bludenz Tourimus GmbH

Aktualisierung: 19.04.2018

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1731 m
Tiefster Punkt
517 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Alpe Rona
Fuchsbau
Restaurant Frööd

Sicherheitshinweise

NOTRUF

140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.alpenregion-vorarlberg.com/sicherheitstipps-mountainbike

Ausrüstung

Mountainbike, Helm, Regen- bzw. Sonnenschutz sowie kleine Verpflegung und ausreichend Wasser.

Start

Alpe Rona in Bürserberg (1240 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.152120, 9.752689
UTM
32T 557060 5222343

Ziel

Alpe Rona in Bürserberg

Wegbeschreibung

Alpe Rona - Plandedon - Nenzing - Stellfeder - Nenzingerberg - Nenzingerberg Alpe - Klampera Fürkle - Furkla Alpe - Parpfienzsattel - Burtschasattel - Burtscha Alpe - Hochplateau Tschengla - Alpe Rona

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at - Landbus L 81

Anfahrt

www.maps.google.at

Parken

Wanderparkplatz Tschengla

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Michael Drebes
09.09.2019 · Community
Start in Nenzing und dann heftig und lange bergauf strampeln. Schöne Aussichten erleben und dann die hart verdiente Abfahrt geniessen. Die gesamte Tour verläuft auf breiten Kieswegen und etwas Asphalt am Anfang. Also nichts für Singletrailfreunde, sondern eher was für sportliche Genussradler.
mehr zeigen
Gemacht am 07.09.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
36,3 km
Dauer
6:30 h
Aufstieg
1362 hm
Abstieg
1354 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.