Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Fitness
Mountainbike

Au-Schoppernau | Rund um die Mittagsfluh

· 1 Bewertung · Mountainbike · Bregenzerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Au-Schoppernau Tourismus Verifizierter Partner 
  • Vorsäßsiedlung Schönenbach
    / Vorsäßsiedlung Schönenbach
    Foto: Bregenzerwald Tourismus, Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • herrliche Sonnenterasse beim Berghaus Kanisfluh
    / herrliche Sonnenterasse beim Berghaus Kanisfluh
    Foto: Bregenzerwald Tourismus GmbH, Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • alpgang Streuehütte im Berngather Ried
    / alpgang Streuehütte im Berngather Ried
    Foto: Au-Schoppernau Tourismus, Bregenzerwald Tourismus GmbH
Karte / Au-Schoppernau | Rund um die Mittagsfluh
800 1000 1200 1400 1600 m km 5 10 15 20 25 Berghaus Kanisfluh Stogger Sattel

Au - Radweg - Schnepfau - Schnepfegg - Bizau - Schönenbach - Osterguntenalpe - Stogger Sattel - Au.

mittel
28,7 km
3:30 h
900 hm
900 hm

Diese Tour führt durch vielfältige Landschaften und ist dank der mäßigen Steigungen auch für Einsteiger geeignet. von Au entlang dem Radweg nach Schnepfau. Hier verlässt man den Radweg, weiter auf der schmalen Landstraße mit anspruchsvollem Anstieg zur Schnepfegg. Es folgt eine Abfahrt, vorbei an der Sommerrodelbahn nach Bizau. Von Bizau aus fährt man auf der asphaltierten Mautstraße durch Waldgebiet kurz vor die Vorsäßsiedlung Schönenbach. Tipp: Ein Abstecher in die schöne Vorsäßsiedlung Schönenbach (ca. 1 km) zahlt sich aus. Nun biegt man rechts auf einen Güterweg ab und fährt stetig aufwärts zum Stogger Sattel. Von hier hat man einen schönen Blick über die Berge des Hinteren Bregenzerwaldes. Es folgt eine anfangs steile Abfahrt auf dem Alpweg, dann eine angenehme Talfahrt auf einer schmalen Asphaltstraße vorbei an Bergwiesen nach Au.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten: Berghaus Kanisfluh, Jagdgasthaus Egender in Schönenbach, Alpe Ostergunten

outdooractive.com User
Autor
Monika Albrecht
Aktualisierung: 27.06.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1438 m
Tiefster Punkt
706 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Gemeindeamt/Tourismusbüro Au (817 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.322063, 9.979639
UTM
32T 574028 5241420

Ziel

Gemeindeamt Au/Tourismusbüro Au

Wegbeschreibung

 

 

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at
Landbus Bregenzerwald Linie 40

Anfahrt

Von Deutschland:
Autobahn Lindau, Pfänder Tunnel, Autobahnabfahrt Dornbirn Nord - Bregenzerwald - Egg - Mellau – Au-Schoppernau
Autobahn Kempten - Immenstadt - Oberstaufen - Grenzübergang Springen-Aach - Lingenau - Egg – Au-Schoppernau (mautfrei)
Garmisch-Partenkirchen oder Füssen - Reutte (Tirol) - Lechtal - Warth – Au-Schoppernau (mautfrei)

Von (über) Schweiz:
Autobahn St. Gallen - St. Margrethen/Au - Lustenau - Dornbirn - Bregenzerwald - Egg - Mellau – Au-Schoppernau.

Von Österreich:
Inntal-Autobahn - Innsbruck - St. Anton - Arlbergpass - Lech - Warth (bei Wintersperre Arlbergtunnel - Dornbirn) - Egg - Mellau – Au-Schoppernau

Parken

öffentlicher Parkplatz beim Gemeindeamt/Tourismusbüro Au
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Mountainbikekarte Bregenzerwald


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
28,7 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
900 hm
Abstieg
900 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.